Hauptmenü

HOME LABOR RAHMENBEDINGUNGEN

Rahmenbedingungen für die Herstellung

einzigartiger Arzneimittel

Die Anforderungen an die Räumlichkeiten, die Ausgangsstoffe und die Dokumentation sind in der Arzneimittelherstellung besonders hoch und in der eigenen Praxis oft nur schwer zu gewährleisten. Um Ihnen eine erfolgreiche und vor allem sichere Eigenherstellung von Arzneimitteln zu gewährleisten, sind uns bei UNIQSANA bestimmte Voraussetzungen besonders wichtig:

Wir stellen unseren Kunden die Infrastruktur eines hochmodernen Reinraumlabors zur Verfügung.

Der gesamte Prozess wird auf Wunsch von unserem Laborteam fachkundig und kompetent begleitet.

Unser Qualitätsmanagement-System berücksichtigt die zentralen Themen aus den GMP-Richtlinien (good manufacturing practice = Gute Herstellungspraxis) und DIN EN ISO 9001 beinhaltet, z. B.:

  • Qualitäts-Risikomanagement
  • Schulung der Mitarbeiter
  • Interne Audits
  • CAPA/KVP
  • Lieferantenmanagement

Die Einhaltung des Hygieneplans wird dokumentiert, alle Geräte und Räume unterstehen strengen Qualitätsstandards.

Nur eine hohe Qualität der eingesetzten Ausgangsstoffe und Materialien sowie reibungslose Prozessabläufe garantieren ein hochwertiges Endprodukt. Deshalb führen wir kontinuierlich reproduzierbare und transparente Wareneingangskontrollen sowie In-Prozess- und Endkontrollen durch. Die Dokumentation dieser Kontrollen steht Ihnen umfassend zur Verfügung, damit Sie bei der Eigenherstellung Ihre Verantwortung umfassend wahrnehmen können.

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns direkt an, wir helfen Ihnen gerne weiter.